Samstag, 16.9.2017 Dry mit Liebesgut

Um 19.30 Uhr bei mir in der Musikschule

Liebesgut Texte & Lieder

Das Trio DRY, Erika Kaldemorgen, Elke Limbach und Jörg Terlinden, hat eine ungewöhnliche Kollage zum Thema Liebe erstellt. Das Programm aus szenischer Lesung und Musik ist ernst, komisch und nachdenklich, in jedem Fall unterhaltsam.

Unter dem Titel „Liebesgut“ singt, spielt, erzählt DRY über Liebe, über die Sehnsucht nach ihr, ihr erstes Erglühen und ihr letztes Verglühen. Ob gestohlene Liebe oder vergebliche Liebesmüh’, ob Bestimmung, Zufall, Wunsch oder Versagen, am Strand der Liebe wird alles immer wieder angespült…

Texte von:
Jeanette Winterson, Ricarda Huch, Christian Morgenstern, Magaret Atwood und W.H. Auden u.a.

Die Songs :

Francois Villon (Text)    Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund

Konstantin Wecker         Liebeslied

Herbert Grönemeyer       Männer und Flugzeuge im Bauch

Unbekannt/Trad.             La prima vez

Georges Moustaki           Ma liberté und Le temps de vivre

Jacques Brèl                    Ne me quitte pas

Georges Brassens            Il n’y as pas d’amour heureux

Anna Ternheim                No subtle men

Bob Dylan                         If you see her, say hello

Taylor Swift                      You belong to me

Samstag, 16.9.2017 . Beginn 19.30 Uhr
Eintritt 15,- Euro. Musikschüler und ihre Eltern pro Person 10,- Euro.Wie immer incl. Getränke und Gebäck.Zwecks Platzreservierung wird um Anmeldung gebeten.